Suche

Familienzentrum Bodelschwingh
Bodelschwinghstr. 17, 32657 Lemgo
Telefon: 05261 71640

Leitung:
Daniela Westhoff

Internationale Spielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Familien unterschiedlicher Kulturen mit Kindern ab dem 1. Lebensjahr und bis zum Eintritt in den Kindergarten.

Es handelt sich um eine offene Gruppe, d. h. die Gruppe steht für alle Lemgoer Familien offen. Ältere Geschwisterkinder sind willkommen. Die Gruppe findet einmal wöchentlich statt. Betreut werden die Familien von 2 Erzieherinnen. Eine Erzieherin steht den Eltern zur Verfügung während eine weitere pädagogische Mitarbeiterin die Kinder betreut.

Finanziert wird dieser Treff vom Jugendamt Lemgo. Regelmäßig findet ein Austausch zwischen Jugendamt, Sozialamt und Kindergarten statt.

Ziele unserer Arbeit:

  • Familien frühzeitig erreichen
  • Vertrauen aufbauen
  • Beratung in Erziehungsfragen
  • Unterstützung im Alltag mit Kindern
  • Erfahrungsaustausch
  • Sprachförderung
  • Anregungen für Kinderbeschäftigung

Bisherige Themen:

  • Sprachförderung von  Kleinkindern
  • Zweisprachigkeit
  • Grenzen setzen
  • Lieder und Fingerspiele
  • Spielen und bewegen
  • gesunde Ernährung
  • Arztbesuche
  • sinnvolle Spielmaterialien
  • wie gestalte ich z.B. einen Geburtstag für mein Kind
  • Entspannung für Mutter und Kind
  • Bilderbücher

Ablauf eines Nachmittags:

  • Ab 16.00 Uhr gemeinsamer Beginn im Rahmen eines Stuhlkreises.
  • Begrüßungslied (wir begrüßen jedes Kind mit seinem Namen) „Hallo, Emre, schön, dass du da bist…“
  • Fingerspiele, Bewegungslieder und Spiele
  • Freispiel für die Kinder! Der Gruppenraum eignet sich gut für Kinder unter 3 Jahren da er sonst eine kleine altersgemischte Gruppe beherbergt!
  • Elternkreis – Austausch, Anregungen, Gespräche
  • gemeinsames Kaffeetrinken
  • gemeinsame Bewegung in der Turnhalle oder draußen
  • 17.30 Uhr Abschluss, Abschlusslied, „Salute“